Home > Produktkatalog > Widerstandsthermometer > Widerstandsthermometer  > mit Anschlusskopf
Produktübersicht mit Anschlusskopf
 
 
ProduktDarstellungSensor*Schutzrohr- werkstoffEinsatz- temperaturProzessanschluss
340 

1xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

auf Anfrage

1.4571

auf Anfrage

bis +380°C bei GL-Ausführung

-50 bis +400°C

auf Anfrage

-200 bis +600°C

ohne, Anschlagflansch 15 oder verstellbare Verschraubung

348 

1xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

auf Anfrage

1.4571

auf Anfrage

-50 bis +400°C

auf Anfrage

-200 bis +600°C

Überwurfmutter oder Einschraubstutzen M20x1,5; G1/2; M18x1,5; M27x2; G3/4

352WZ 

1xPt 100 selektiert

1.4571

0 °C bis 200 °C

0 °C bis 140 °C

Wärmezähler Widerstandsthermometer

354 

1xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

auf Anfrage

1.4571

auf Anfrage

bis +380°C bei GL-Ausführung

-50 bis +400°C

auf Anfrage

-200 bis +600°C

feste Verschraubung M20x1,5; G1/2A; M27x2; G3/4A

357 

1xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

auf Anfrage

1.0460 (C22.8)

1.4571

auf Anfrage

bis +380°C bei GL-Ausführung

-50 bis +400°C

auf Anfrage

-200 bis +600°C

zum Einschweißen

361 

1xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

auf Anfrage

1.4571

-50 bis +400°C

auf Anfrage

-200 bis +600°C

für Laborzwecke

361WZ 

1xPt 100 selektiert

1.4571

0 °C bis 200 °C

0 °C bis 140 °C

für Laborzwecke

 

372 

1xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

auf Anfrage

1.4571

auf Anfrage

bis +380°C bei GL-Ausführung

-50 bis +400°C

auf Anfrage

-200 bis +600°C

feste Verschraubung M20x1,5; G1/2A

373 

1xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

auf Anfrage

1.4571

auf Anfrage

-50 bis +400°C

auf Anfrage

-200 bis +600°C

feste Verschraubung M20x1,5; G1/2A

374 

1xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

auf Anfrage

1.4571

auf Anfrage

-50 bis +400°C

auf Anfrage

-200 bis +600°C

am Schutzrohr aufgeschweißter Flansch d1; d2; und b nach DIN oder auf Anfrage

Letzte Aktualisierung: