Home > Produktkatalog > Produktübersicht > Widerstandsthermometer  > Sonderbauformen  > Mittelwertfühler
Widerstandsthermometer
Mittelwertfühler
Baureihe 371
371

Der Mittelwertfühler hat auf der gesamten Länge eine Messwicklung, um die durchschnittliche Temperatur in großen

Räumen oder Kanälen zu erfassen. Er ist sehr flexibel und besonders geeignet für Luftkanäle oder ähnliches.

 

Aufbau:

-Trägerseele mit außengewickelter Messwicklung, mit Isolierschlauch überzogen,
ø2,5±0,2, Biegeradius ~10 mm
-Cu-Schutzrohr ø4x0,5 blank oder mit
Schrumpfschlauch überzogen (Außen-ø5),
Biegeradius ~50 mm
-auf Wunsch auch ohne Anschlusskopf oder
ohne Cu-Schutzrohr und mit festvergossenen
Anschlussdrähten lieferbar

Schutzart

IP 54 nach DIN 60529

Einsatztemperatur

bei Pt: -40 °C bis +140 °C

bei Pt: -40 °C bis +350 °C

bei Ni: -40 °C bis + 140 °C

bei Ni: - 40 °C bis + 250 °C

Temperatursensor

1xPt 100 Kl. B nach DIN EN 60751

1xPt 500 Kl. B nach DIN EN 60751

1xPt 1000 Kl. B nach DIN EN 60751

1xNi 100 Kl. B nach DIN EN 43760

1xNi 500 Kl. B nach DIN EN 43760

1xNi 1000 Kl. B nach DIN EN 43760

auf Anfrage

Schaltungsart

2-Leiter-Schaltung

3-Leiter-Schaltung

4-Leiter-Schaltung

Schutzrohrwerkstoff

Cu Rohr blank

Cu Rohr mit Schrumpf- Schlauch überzogen (nur bis 140 °C)

Nennlänge L

auf Anfrage (bis 20 m)


11/2016 Technische Änderungen vorbehalten
Anfrage

Letzte Aktualisierung: