Home > Produktkatalog > Produktübersicht > Bauteile und Zubehör  > Digitalthermometer  > Digitalthermometer
Components and accessories
Digital thermometer
999 999
Bemerkung oben Test

Ausführung

Grundausführung

GL-Ausführung

GL-Ausführung (L max. 250 mm)

Ex-Ausführung

Ex-Ausführung (Einbau in Schutzrohr erforderlich)

als Widerstandsthermometer

als Mantelwiderstandsthermometer

als Thermoelement

als Mantelthermoelement

U- Direktanzeige und Ausgang 0...10V, serielle Schnittstelle (externe Spannungsversorgung 24 V)

I- Direktanzeige und Ausgang 4...20 mA, serielle Schnittstelle (Spannungsversorgung aus der Schleife)

B- Direktanzeige (Spannungsversorgung 9V Batterie, Abschaltung nach 5 min.)

BR K5S WZ Sensor: Schichtmesswiderstand

Typ 400WZ Sensor: Keramik- o. Glasmesswiderstand

Typ 400SWZ Sensor: Schichtmesswiderstand

Klemmringverschraubung

Schneidringverschraubung

Klemmschraube

Innengewinde

Glasthermometer gerade

Glasthermometer abgewinkelt

1

2

3

auf Anfrage

Anschlusskopf

Form A nach DIN 43 729

Kugelkopf ø 25 aus Edelstahl

Form B nach DIN 43 729

Form BUZ bei Ex-Ausführung nach DIN 43 729

Form B (Form BUZ bei Ex-Ausführung) nach DIN 43 729

Gerätesteckverbinder GSP/GDM

Gerätesteckverbinder GSP/GDM DIN EN 175301-803

Kunststoff (max. 60°C Umgebungstemperatur)

Form BUS nach DIN 43 729

Form F

Form F ( → Zubehör)

Form F nach DIN 43 729

Einbaustecker M12x1 4-polig

BUZH

auf Anfrage

Form

BUZ

BUS

BUZH

BUSH

Steckverbinder

Standard-Thermostecker

Standard-Thermokupplung

Standard-Thermosteckverbindung

Miniatur-Thermostecker

Miniatur-Thermokupplung

Miniatur-Thermosteckverbindung

Rund-Steckverbinder (z. B. LEMO 2 ... 6-polig)

Präzisionssteckverbinder 5-polig

Steckverbinder NS 84/85 6-polig

auf Anfrage

Polanzahl

2

3

4

5

6

Anschlagflansch für Schutzrohr-ø

15

22

32

Verschraubung

verstellbar mit PTFE-Klemmring

verstellbar mit Metallklemmring

verstellbar mit Schneidring

auflötbar

aufschweißbar

Material

Leichtmetall

Grauguss

Edelstahl

Stahl verzinkt

Schutzart

IP 20 nach DIN 60529

IP 43 nach DIN 60529

IP 54 nach DIN 60529

IP 65 nach DIN 60529

IP 68 nach DIN 60529

entsprechend verwendetem Steckverbinder

IP 54 (bei Schutzrohranschluss mit Gewinde)

IP 44 (bei Schutzrohranschluss mit glatter Bohrung)

IP 53 (bei Schutzrohranschluss mit glatter Bohrung)

IP 67 nach DIN 60529 in gestecktem Zustand

auf Anfrage

zulässige Zugbelastung

50 kN (≈ 5 Mp)

Einsatztemperatur

0 °C bis 60 °C

0 °C bis 100 °C

0 °C bis 120 °C

0 °C bis 140 °C

0 °C bis 200 °C

0 °C bis 300 °C

-20 °C bis +70 °C

-30 °C bis +80 °C

-30 °C bis +85 °C

-35 °C bis +100 °C

-35 °C bis + 180 °C

-40°C bis +85°C

-40 °C bis +90 °C

-40 °C bis +100 °C

-40 °C bis +120 °C

-40 °C bis +155 °C mit Silikondichtung

bis +200°C (max. 85°C am Messumformer)

gesamter Definitionsbereich des Thermopaares

bei Pt: -40 °C bis +140 °C

bei Pt: -40 °C bis +350 °C

bei Ni: -40 °C bis + 140 °C

bei Ni: - 40 °C bis + 250 °C

Einsatz bis max. 50 K über jeweiliger Fixpunkt-Temperatur

Einsatz bis max. 200 K über jeweiliger Fixpunkt-Temperatur

bei Polyamid (PA) bis 80 °C

bei Polyphenylenoxid (PPO) bis 120 °C

bis +380°C bei GL-Ausführung

bis +800°C

bis +1000°C

bis +1600°C

-200 bis +300°C

-200 bis +600°C

-200 bis +800°C

-200 bis +850°C

-200 bis +1000°C

-50 bis +300°C

-50 bis +400°C

-50 bis +400°C (max. 120°C am Steckverbinder)

-50 bis +400°C (max. 85°C am Meßumformer)

-50 bis +400°C (max. 85°C am Stecker)

-200 bis +850°C (abhängig vom Widerstand)

auf Anfrage, abhängig von Sensor und Schutzrohrwerkstoff

auf Anfrage

Messbereich des Messumformers

auf Anfrage

Schaltbereich

auf Anfrage

Schalttemperatur

auf Anfrage

Thermopaar

L (Fe-CuNi) DIN 43 710

J (Fe-CuNi) DIN EN 60584

K (NiCr-Ni) DIN EN 60584

N (NiCrSi-NiAl) DIN EN 60584

E (NiCr-CuNi) DIN EN 60584

T (Cu-CuNi) DIN EN 60584

S (PtRh10-Pt) DIN EN 60584

R (PtRh13-Pt) DIN EN 60584

B (PtRh30-PtRh6) DIN EN 60584

C (WRe5-WRe26)

Au-Pt DIN EN 62460

Pt-Pd DIN EN 62460

auf Anfrage

Thermopaaranzahl

1 Thermopaar

2 Thermopaare

auf Anfrage

keine

Anzahl der Temperaturmessstellen

1

2

3

auf Anfrage (≥2)

auf Anfrage

Temperatursensor Pt

1xPt 100 selektiert

Pt100

Pt10

Pt25

1xPt 100 Kl. B nach DIN EN 60751

1xPt 500 Kl. B nach DIN EN 60751

1xPt 1000 Kl. B nach DIN EN 60751

1xNi 100 Kl. B nach DIN EN 43760

Temperatursensor

1xPt 100 Kl. F0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

1xPt 500 Kl. F0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. B nach DIN EN 60751

1xPt 500 Kl. B nach DIN EN 60751

1xPt 1000 Kl. B nach DIN EN 60751

1xPt 100 selektiert

1xNi 100 Kl. B nach DIN EN 43760

1xNi 500 Kl. B nach DIN EN 43760

1xPt 100 Kl. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,3 bzw. W0,3 (alt Kl. B) nach DIN EN 60751

2xPt 100 Kl. F0,15 bzw. W0,15 (alt Kl. A) nach DIN EN 60751

1xNi 1000 Kl. B nach DIN EN 43760

Pt10

Pt25

Pt100

HL-Sensor

auf Anfrage

Schaltungsart

2-Leiter-Schaltung

3-Leiter-Schaltung

4-Leiter-Schaltung

3-Leiter-Schaltung (max. 2 Messstellen)

4-Leiter-Schaltung (max. 1 Messstelle)

3-Leiter-Schaltung bei 1xPt100

4-Leiter-Schaltung bei 1xPt100

Kontaktthermometerschaltpunkt

75°C

85°C

Eispunkt-Vergleichsstelle

ø6 x 250

Jahresstabilität

typ. 0,04K

typ. 0,05K

Fixpunktzelle

Miniaturgefäß mit Reinstmetallfüllung auf Anfrage

Fixpunktmaterialien

Bi33In67 72,5 °C

In 156,59 °C

Sn 231,93 °C

Zn 419,53 °C

Au58In42 495,4 °C

Al67Cu33 548,2 °C

Ag88Al12 567,8 °C

Al87Si13 578,8 °C

Al 660,32 °C

Ag28Cu72 779,6 °C

auf Anfrage je nach Prozesstemperatur

Gehäusewerkstoff

Edelstahl

Leichtmetall-Druckguss

Kunststoff Polyamid (PA)

Kunststoff Polyphenylenoxid (PPO)

auf Anfrage

Gehäuseabmessungen

ø12 X 4

Vergussmasse

für Temperaturbereich -40 ... 80°C

für Temperaturbereich -40 ... 180°C

Manteldurchmesser

0,5 mm

1,0 mm

1,5 mm

2,0 mm

3,0 mm

4,5 mm

6,0 mm

auf Anfrage

Mantelwerkstoff

1.4541

1.4571

1.4841

2.4816

auf Anfrage

Flansch

Flanschausführung, Flanschmaße sowie Flanschwerkstoff auf Anfrage

Werkstoff des Rings

Messing

auf Anfrage

Ausführung der Messstelle

vom Mantel isoliert

im Mantel eingeschweißt

isoliert, in Fixpunktzelle integriert

vom Schutzrohr isoliert

mit dem Schutzrohr verbunden

bei 2 Thermopaaren Perlen getrennt

bei 2 Thermopaaren Perlen verbunden

Mantelmesseinsatzdurchmesser

6 mm

Drahtdurchmesser

0,35 mm

0,35 mm (Tp S)

0,5 mm

0,5 mm (nur bei TP S)

0,5 mm (nur bei Tp S und B)

1 mm

3 mm

3 mm (nur für Einfachausführung)

Handgriff

Steckverbinder LEMOSA, bis 150°C einsetzbar

Handgriffwerkstoff

Edelstahl

PTFE (Teflon, max. 260°C)

Schutzrohrform

plan

Spitze 118°

mit Einstechspitze

Schutzrohranschluss

M10x1 innen

M20x0,75 außen

Schutzrohranschluss ød / L

15,5 / 16

22,5 / 20

32,5 / 20

M24x1,5 / 16

Schutzrohrwerkstoff

1.0460 (C22.8)

1.4305

1.4541

1.4571

1.4749

1.4762

1.4841

C 610

C 799

2.4816

Aluminium

Edelstahl

Messing

bei WT 1.4571

bei MWT 1.4541

bei MWT 1.4571

Cu Rohr blank

Cu Rohr mit Schrumpf- Schlauch überzogen (nur bis 140 °C)

auf Anfrage

Schutzrohrdurchmesser d

1 mm

1,5 mm

2 mm

3 mm

3,5 mm

4 mm

4,5

6 mm

7 mm

8 mm

9 mm

11 mm

9 mm / 7 mm abgesetzt

11 mm / 9 mm abgesetzt

15 mm

22 mm

bei WT 3 mm

bei WT 3,5 mm

bei WT 4 mm

bei WT 4,5 mm

bei WT 5 mm

bei WT 6 mm

bei MWT 3 mm

bei MWT 4,5 mm

bei MWT 6 mm

auf Anfrage 3 ... 6 mm

auf Anfrage 3 ... 10mm

auf Anfrage

Schutzrohrlänge L

700 mm

auf Anfrage Länge der Verschraubung+10 ... 1000 mm

auf Anfrage

Schutzrohr Form 4 zum Einschweißen nach DIN 43 772

Form; L1; L3; ød1; ød2; Messeinsatz-ø; Gewinde

D1; 140; 65; 24; 12,5; 6; M18x1,5

D2; 200; 125; 24; 12,5; 6; M18x1,5

D3*; 200; 125; 30; 12,5; 8

D4; 200; 65; 24; 12,5; 6; M18x1,5

D4S*; 140; 65; 18; 9; 3; M14x1,5

D5; 260; 125; 24; 12,5; 6; M18x1,5

D6*; 255; 125; 30; 16; 8

auf Anfrage

Schutzhülsenwerkstoff

1.4571

Schutzhülsendurchmesser

6 mm

Messeinsatzdurchmesser d

6 mm

8 mm

auf Anfrage

Messeinsatzdurchmesser d1/ Halsrohrdurchmesser d2

6/9

6/11

8/12

auf Anfrage

Fühlerlänge L

auf Anfrage 30 ... 1000 mm

auf Anfrage bei WT min 10 ... 1000 mm

auf Anfrage bei MWT min 100 mm

2000 mm

auf Anfrage (Länge der Verschraubung +10 ... 1000 mm)

auf Anfrage 50 ... 1000 mm

auf Anfrage 20 ... 190 mm

auf Anfrage 10 ... 30 mm

auf Anfrage min 10 mm

min. 100mm

auf Anfrage

Abstand der Messstellen L2, L3

auf Anfrage

Anschlussausführung

Getrennte 2-Leiter-Schaltung

Kombinierte 2-Leiter-Schaltung

Kombinierte 4-Leiter-Schaltung

auf Anfrage

Durchmesser d

12 mm

14 mm

auf Anfrage

Durchmesser d1

auf Anfrage

Durchmesser d2

auf Anfrage

Nennlänge

255 mm + 10 mm

Nennlänge L

30 mm

140 mm

160 mm

200 mm

250 mm

275 mm

320 mm

335 mm

400 mm

425 mm

500 mm

515 mm

575 mm

630 mm

645 mm

710 mm

800 mm

815 mm

1000 mm

1015 mm

1250 mm

1265 mm

1400 mm

1600 mm

2000 mm

80 mm bis 160 mm

auf Anfrage max. 500 mm

auf Anfrage max. 1000 mm

auf Anfrage max. 2000 mm

auf Anfrage (bis 20 m)

auf Anfrage

Einbaulänge L1

26 mm

45 mm

53 mm

63 mm

75 mm

85 mm

100 mm

160 mm

200 mm

250 mm

280 mm

80 mm bis 400 mm

auf Anfrage 10 ... 40 mm

auf Anfrage mind. Gewindelänge + 10 ... 1000 mm

auf Anfrage ab 100mm

auf Anfrage

Halsrohrlänge L2

60 mm

130 mm

auf Anfrage ab 130 mm

auf Anfrage

Anschlussdrahtlänge L2

auf Anfrage

Länge der Anschlussleitung L2

1500 mm

auf Anfrage

Länge der Ausgleichsleitung L2

1500 mm

auf Anfrage

Art der Anschlussleitung

TeSi 2xAWG24

TeSi 3xAWG26

TeSi 4xAWG26

Si(C)Si 2x0,5 mm2

Ölflex Classic 100

Te C Te 4x0.08, Cu-Litze versilbert

TeSi 2xAWG22

TeSi 4xAWG22

2m Cu-Litze LifY 0,5 mm2, thermospannungsarm

auf Anfrage

Art der Ausgleichsleitung

TGlV 2x1,5

SlSl 2x1,5

GlGlV 2x0,22

auf Anfrage

Leitungslänge L2

5000 mm

auf Anfrage min. 100 mm

Spannband

fest

lose beiliegend

Spannbereich

20 - 32 mm

32 - 50 mm

50 - 70 mm

70 - 90 mm

90 - 100 mm

auf Anfrage

Knickschutz

ohne

mit Feder

Prozessanschluss

Außengewinde

Überwurfmutter

Ausführung der Bajonettkappe

für Gewindenippel (Bajonettgegenstück) ø12

für Gewindenippel (Bajonettgegenstück) ø14

Verstellbare Verschraubung

ohne

mit

Klemmring in der Verschraubung

Teflonklemmring

Metallklemmring

Gewinde

M6

M8

M10

M10x1

M18x1,5

M20x1,5

M27x2

G1/4A

G1/2A

G3/4A

G1/2

G3/4

auf Anfrage M8x1 ... G1/2A

auf Anfrage

Gewinde 1

auf Anfrage

Gewinde 2

auf Anfrage

Gewinde (verstellbare Verschraubung)

M27x2

G3/4A

auf Anfrage

Bauart

Ausführung 0 ohne Befestigungsmittel

Ausführung 1 mit verstellb. Verschraubung

Ausführung 2 mit Zusatzschutzrohr

Anschluss

freie Enden

Stecker auf Anfrage

Laborstecker ø4 mm, vergoldet

andere auf Anfrage

Gewindenippel

keine

auf Anfrage

Eingang

Pt100, 2-Leiter-Schaltung

Pt100, 2-, 3-Leiter-Schaltung

Pt100/Pt1000, 2-Leiter-Schaltung

Pt100/Pt1000, 2-/3-Leiter-Schaltung

Pt100/Pt1000, 2-/3-/4-Leiter-Schaltung

Pt100/1000, Ni100/1000 sowie andere Widerstandssensoren, Sensoren wechselbar

Thermoelemente K, J(L), T(U), N, E;

S, B mit höherem Fehler

Thermoelemente K, J, T, L, U;

S, B mit höherem Fehler

Thermoelemente K, J, T, L, U, N, E;

S, B mit höherem Fehler

Thermoelemente Typ K NiCr-Ni
( Miniatur-Thermoelementbuchse )

Thermoelement Typen K, T, J, S
(vom Hersteller eingestellt)

Pt100

Pt1000

Thermoelement Typ K

Thermoelement Typ T

Thermoelement Typ J

Thermoelement Typ S

Pt100, 4-Leiter-Schaltung

Pt1000, 3-Leiter-Schaltung

Pt100 fest verbunden

auf Anfrage

Schaltungsart

2-Leiter-Schaltung

3-Leiter-Schaltung

4-Leiter-Schaltung

Eingangsspannung

230VAC

Eingangsfrequenz

50 ... 60Hz

Eingangssicherung

100mA flink (extern)

Anschlussart

4-Leiterschaltung

Ausgang

kurzschlussfest

0 ... 10V

0...10V  kurzschlussfest

4 ... 20mA

4...20mA Stromschleife

Ausgangsspannung

24VDC

Ausgangswiderstand

min. 3 kΩ

Nennstrom

400mA

Dauerleistung

max. 9,6VA

Welligkeit

< 10mV

Stabilität

< 1% (Volllast)

Transformator

VDE 0551, EN 60742

Prüfspannung

5000V~

Messbereich

-100°C ... +1370°C

Pt100 -200°C..845°C

Pt1000 -50..400°C

Ni100 -60..230°C

Ni1000 -60..230°C

Widerstand Ber.1 0..380W

Widerstand Ber.2 0..2,500 kW

Typ K -200°C ... +1370°C

Typ T -200°C ... +400°C

Typ J -200°C ... +1200°C

Typ S 0°C ... +1760°C

Pt100 -200 ... +830°C

P1000 -50°C ... +400°C

-20°C ... +110°C

auf Anfrage

Typ K -200°C ... +1370°C

Typ T -200°C ... +400°C

Typ J -200°C ... +1200°C

Typ S 0°C ... +1760°C

Pt100/Pt1000 -200°C ... 835°C

Messbereich des Messumformers

auf Anfrage bei Ausführung I oder U

Spanne

> 20°C*

> 200°C*

20°C ... 850°C*

Definitionsbereich des Sensors, minimal 20°C *

Nullpunkt

> -270°C*

-200°C ... +600°C*

Definitionsbereich des Sensors*

Auflösung

0,01°C

1°C

0,1°C/1°C° *

0,01°C

Anzeige

LCD 4-stellig, 11mm Ziffernhöhe

LCD 3 1/2-stellig, 12,7mm Ziffernhöhe

LCD 5-stellig, 10mm Ziffernhöhe, drehbar

Schleifenspannung

10...35VDC, verpolsicher

Messstrom

0,8 ... 1mA*

0,2mA

Fühlerbruch

>20 mA

>10V

wie hohe Temperatur

ca. 11V bei Spannungsausgang

ca. 21 mA bei Stromausgang

Fühlerkurzschluss

<4 mA

Stromwert für Umgebungstemperatur

Spannungswert für Umgebungstemperatur

0V

wie niedrige Temperatur

Stromwert für Raumtemperatur

Spannungswert für Raumtemperatur

für Widerstandssensoren ca. 0V bei Spannungsausgang und ca. 3 mA bei Stromausgang;

Temperaturwert an der Kurzschlussstelle für Thermoelemente

Hilfsspannung

24V DC ±10%, verpolsicher

Zul. Restwelligkeit

< 10 %

Reaktionszeit

< 0,1s

Vibration

5g/10-200Hz

Isolationsspannug

1 kV

Messfehler

typ. <0,5°C max. 0,8°C

Linearitätsfehler

<0,1% FS

<0,1% FS*

<1% FS*

Fehler der Vergleichsstelle

<±0,5°C

Schaltstrom

max. 5A

Schaltbereich

16 Bereiche zwischen -200°C ... 480°C

Schaltgenauigkeit

<1%

Schaltleistung

150W / 1250VA

Schaltspannung

30VDC, 250VAC

TK

<50ppm/°C

<100ppm/°C

Messgenauigkeit

0,5°C±1Digit

Genauigkeit

-100°C... -50°C: 1% FS

-50°C...1100°C: 0,5% FS

1100°C...1350°C: 3% FS

± 0,03°C ± 1 Digit

0,5 °C ±1Digit

<1% FS

0,5% FS

0,2°C±1Digit für Widerstandssensoren

0,5°C für Thermoelemente

0,2°C ±1Digit für Widerstandsthermometer

0,5°C für Thermoelemente

Temperaturdrift

<150ppm/°C

Linearisierungsgenauigkeit

± 0,02°C

Systemgenauigkeit

ohne Sensor typ. <0,06°C

Anschlussbuchse

Binder 719 4-polig

Betriebstemperaturbereich

-25°C ... +70°C

-25°C ... +85°C

0°C ... +50°C

0°C ... +60°C

0°C ... +70°C

Betriebstemperatur am Messumformer

-40 °C ... +85 °C

Klemmenart

Schraubklemmen

Klemmbereich

0,13...1,5mm²

0,2...2,5mm²

0,13...0,75mm²

Feuchte

< 95%

EMV Emission

EN 61000-6-3:2001

EMV Störfestigkeit

EN 61000-6-3:2001

Montage

35mm Tragschiene

B-Kopf

J-Kopf

Gewinde M24x1,5

Bürde

ca. 700Ω bei 24V

Stromaufnahme

max. 10 mA

max. 40 mA

2,4 mA

max. 20mA

Stromversorgung

9 Volt Block, 6F22

6mA aus der Schnittstelle

3,3V Lithium (CR123)

Versorgungsspannung

15...35V DC verpolsicher

21 ... 27 VDC / 15mA

24VDC ±10%

24VDC ±30% verpolsicher

Messrate

maximal 1/s *

maximal 4/s

ca. 3/s

3/s

>0,25/s*

Batteriebetriebszeit

>500h bei 1/s

~2000h

>1000h bei automatische Abschaltung nach 3 min *

Funktionen

Maximum, Minimum, Hold

Gehäuse

EMG25-LG

Gehäusematerial

Polycarbonat

bruchfestes Polyamid

ABS schwarz

Gehäusemaße (HxBxT)

75 x 25 x 53 mm

123 x 72,5 x 27,5 mm

32 x 58 x 16mm

Dimensionen

25mm x 14 mm (DxH)

25mm x 15mm (DxH)

44mm x 26,5mm (DxH)

44mm x 26,7mm (DxH)

79,5 x 40 x 84mm (HxBxT)

60 x 120 x 26mm ( BxHxT )

Gesamtlänge

250 mm

auf Anfrage

Vergussmasse

Polyurethan, schwarz

Gewicht

ca. 10g

ca. 23g

ca. 30g

ca. 40g

ca. 60g

ca. 130g

ca. 290g

ca. 420g

Anschluss

Steckdose M8

Miniatur-Thermoelementbuchse

Pt100 Binder 719 4-polig

Pt1000 Binder 719 3-polig

Schnittstelle

RS232**

USB**

USB

Vergleichsstellenkompensation

intern

Lagertemperatur

-40°C ...100°C

-20°C ... +80°C


Kurzbeschreibung Test
04/2018 Technische Änderungen vorbehalten
Anfrage

Letzte Aktualisierung: